ARCHIV
Termine, Infos, Nachrichten ...
  2012
 


Jahreshauptversammlung am 03.07.2012
Hotel "Drei Kronen" in Soest

Die Vorsitzende Frau Rechtsanwältin Heike Lampe konnte die Regularien schnell abhandeln und berichtete über die Aktivitäten des Vereins im abgelaufenen Jahr. So wird die Aktion „Mitglieder werben Mitglieder“ weiterhin sowohl vom Zentralverband als auch vom Ortsverband unterstützt. Die Informationsveranstaltungen ....

...mehr (pdf)

 

Die Geschäftsstelle von Haus-und-Grund Soest e.V. zieht um !
Ab 15.10.2012 neue Anschrift: Marktstraße 2 (Haus Gremlich), 59494 Soest

Im Oktober 2012 bezog die Geschäftsstelle ihre neuen Räumlichkeiten im Haus Gremlich an der Marktstraße 2 in Soest. Der Eingang befindet sich direkt neben dem Einrichtungshaus Wohnkultur im Haus Gremlich. Die Geschäftsstelle ist wie bisher unter der Telefonnummer 02921 321 040 erreichbar. Alle Leistungen können nun wie gewohnt in Anspruch genommen werden.

 

Neue Trinkwasserverordnung 2011 – Was ist wichtig für Vermieter?
Informationsabend im Sparkassenforum Soest am 29.02.2012

Wasser aus dem Hahn sollte gesund sein, schließlich ist es eines der wichtigsten Lebensmittel. Kommt es zu Verunreinigungen z.B. durch giftige Legionellen, kann das dramatische Folgen für die Gesundheit haben. Die neue Trinkwasserverordnung will da Vorsorge betreiben. Sparkassenvorstand Michael Supe konnte 80 Besucher bei der Informationsveranstaltung zur neuen Trinkwasserverordnung begrüßen ....

...mehr (pdf)

 

  2011
 


Jahreshauptversammlung am 16.05.2011
Hotel "Wilder Mann" in Soest

Aktuelles im Mietrecht unter Berücksichtigung der neuen Rechtsprechung und die Vorstandswahlen standen im Mittelpunkt der Jahreshauptversammlung des Haus-, Wohnungs- und Grundeigentümerverbandes Soest e.V. am 16.05.2011 im Hotel „Im Wilden Mann“ in Soest......mehr (pdf)

 

  2010
 


Informationsabend "Aktuelles Mietrecht"
20.09.2010, 18:30 Uhr Sparkassen-Forum, Puppenstr. 7-9, 59494 Soest

Die Sparkasse Soest bietet zusammen mit Haus & Grund e.V. Soest eine interessante kostenlose Informationsveranstaltung zum Thema "Aktuelle Entwicklungen im Mietrecht" an.
Referiert wird u.a. über die aktuelle Rechtsprechung bez. Schönheitsreparaturen und Betriebskosten sowie Förderprogramme für Renovierung, Modernisierung und Umbau.

...mehr (pdf)

 

Vortrag Betriebskosten - Richtig vereinbaren und abrechnen

Die Betriebskosten und ihre Abrechnung sind eine alljährliche Belastungsprobe für jedes Mietverhältnis. Seit Jahren steigen die Preise für Strom, Öl und Gas.
Falsch vereinbarte oder falsch abgerechnete Betriebskosten können zu finanziellen Einbußen für den Vermieter führen.

Um den Haus- und Wohnungseigentümern Hilfestellung zu geben, veranstaltete Haus & Grund Soest e.V. am 11.05.2010 einen kostenlosen Info – Abend im Rustige-Saal der Volksbank Werl.

...mehr (pdf)

 

 

 

 

2009


Neuer Mietspiegel für Soest
Seit 01.09.2009 ist für Soest ein neuer Mietspiegel gültig. Alle 2 Jahre setzten sich die Vertreter der verschiedenen Interessengruppen zusammen und erstellen mit ihren Daten gemeinsam den Mietspiegel. Die Mieten in Soest stagnieren, trotzdem ergaben sich Veränderungen:
Die Kategorie – Wohnungen ohne Heizung, Bad und mit Toilette im Flur- entfällt, da sie fast nicht mehr am Wohnungsmarkt vorhanden ist.
Es wurde eine neue Kategorie eingeführt, in der modernisierte Wohnungen bewertet werden können. Bisher wurde bei Modernisierungen eine neue Baujahresgruppe „errechnet“ (interpoliert). Jetzt gibt es eine Aufstellung von 6 Modernisierungsmaßnahmen; so kann je nach Umfang der Modernisierung in der jeweiligen Wohnung der ortsübliche Mietpreis errechnet werden.

Die Vertreter der beteiligten Institutionen stellten fest, dass die Mieten in Soest deutlich unter dem Landesdurchschnitt liegen.

 


Jahreshauptversammlung am 22.06.2009 Hotel "Drei Kronen" in Soest
Erben und Verschenken nach der Erbschaftsteuerreform, die Vorstandswahlen und die Beitragserhöhung standen im Mittelpunkt der Jahreshauptversammlung des Haus-, Wohnungs- und Grundeigentümerverbandes Soest e.V. am 22.06.2009 im Hotel „Drei Kronen“ in Soest ......mehr (pdf)

 


Veranstaltung "Haus sanieren und profitieren!
" am 25. März 2009
Haus dämmen, Heizung erneuern,... lohnt sich das? Der Januar 2009 hat uns gezeigt, dass es noch richtige Winter gibt. Viel Energie war notwendig, um die Häuser warm zu halten. Trotzdem ist es bei geplanten Gebäudesanierungen wichtig, auch die Wirtschaftlichkeit der Maßnahmen im Auge zu behalten.
Wie eine optimale Lösung für Sie aussehen könnte, erfuhren unsere Mitglieder bei der Informationsveranstaltung von der Sparkasse Soest und Haus & Grund Soest e.V. am Mittwoch, 25. März 2009 im Sparkassenforum in Soest.

Den drei Referenten folgte der gut besuchte Saal mit großem Interesse zum Thema
„Modernisieren macht sich bezahlt“:

• Rechtsanwältin Heike Lampe, Vorsitzendes des Verein Haus & Grund Soest e.V., informierte über die gesetzlichen Grundlagen und Vorschriften
• Dipl. Ing. Meinolf Decker, Vorstandsmitglied des Verein Haus & Grund Soest e.V., stellte verschiedene Sanierungsmöglichkeiten und die damit verbundenen Kosten und Einsparungen vor.
• Lars Eiert, Baufinanzierungsberater der Sparkasse Soest, stellte verschieden Förderprogramme – z.B. das CO ² Gebäudesanierungsprogramm der Kreditanstalt für Wiederaufbau – vor.

 


Tag der offenen Tür
Samstag, 14.02.2009 10:00 Uhr bis 15:00 Uhr in der Geschäftsstelle Soest
Am Samstag, den 14. Februar 2009 lud Haus & Grund Soest alle Interessierte zu einem Tag der offenen Tür ein. Viele Besucher nutzen die Gelegenheit, an verschiedenen sachbezogenen Vorträgen rund um die Immobilie teilzunehmen und sich über die Tätigkeiten von Haus & Grund zu informieren. Weitere Fragen wurden bei Gesprächen mit den Fachleuten des Hauses und der Referenten beantwortet....mehr (pdf)...Vortragsliste (pdf)

 

 

2008

 


Informationsveranstaltung "Der Energieausweis kommt"
17.06.2008 in Soest – Jakobisaal der Volksbank Hellweg, Westenhellweg 1
Zeitlich gestaffelt muss ab dem 1.7.2008 bei Neuvermietung oder Verkauf dem Mieter bzw. Käufer ein Energieausweis vorgelegt werden.
Die Volksbank Soest und Haus und Grund Soest haben für Sie die wichtigsten Informationen rund um den neuen Energieausweis zusammengestellt:

Der Energieausweis in der Praxis:
Arten, Erstellung, Kosten, Möglichkeiten, Konsequenzen sowie Rechtsgrundlagen
Referent: Dipl. Ing. Meinolf Decker, Gebäudeenergieberater und KfW-Gutachter

Fördermittel für Energiesparmaßnahmen:
Programme, Anträge, Beispiele
Referent: Kai Warsany, Baufinanzierungsexperte Volksbank Hellweg eG

Bericht Veranstaltung vom 29.04.08 (pdf) Bericht Veranstaltung vom 17.06.08 (pdf)Mehr zum Energieausweis ...

 


Informationsveranstaltung " Wohnen ohne Barrieren - Komfort für alle"
- 10.03.2008 in Werl – Rustigesaal der Volksbank Hellweg
- 13.03.2008 in Soest – Jakobisaal der Volksbank Hellweg

Ob junges Wohnen, Familiendomizil oder Alterssitz:
Die Wohnung der Zukunft soll wandelbar sein wie das Leben selbst.
Die Barrierefreiheit wird auch heute noch mit alten- oder behindertengerechtem Bauen verbunden. Zukünftig soll die Barrierefreiheit ein Komfortstandard werden, ....
...mehr (pdf)

 

© 2005 Design by Volker Geier-Mackenroth, Möhnesee